DE | EN | FR | BR
Schulbücher

Spenden-Projekte

Derzeit werden 180 Kinder betreut.
Natürlich werden für den Unterhalt der Kindertagesstätte viele Dinge benötigt.

Auf betterplace.org können Sie sich über aktuelle Spenden-Projekte informieren.

Klassenzimmer der weiterführenden Schule

Gründung einer weiterführenden Schule

Durch beeindruckenden Einsatz vieler Spender konnte 2015 ein angrenzendes Grundstück gekauft und ein bestehendes Wohnhaus zu einem Schulhaus mit zwei Klassenzimmern umgebaut und renoviert werden. Nun haben die Kinder, welche die Grundschule (Primarstufe I, Jahrgangsstufe 1-5) erfolgreich abgeschlossen haben, die Möglichkeit auf dem Gelände die Primarstufe II (Jahrgangsstufe 6-9) zu besuchen.

Wir haben vor auch die Sekundarstufe (Jahrgangsstufe 10-12) anzubieten, diese kann, nach erfolgreichem Abschluss, mit einem staatlich anerkannten Schulabschluss beendet werden um dann eine Ausbildung aufzunehmen. Bei sehr guten Noten ist es sogar möglich ein Studium zu beginnen.

Bibliothek

Schulbibliothek

im Frühjahr 2014 konnte die Schulbibliothek auf dem Gelände von Stückchen Himmel eingeweiht werden. So haben die Kinder einen direkten Zugang zu Büchern und Wissen.
Möglich wurde dies durch die Aktion "ProCent" der Firma Daimler, bei der Mitarbeiter zu Gunsten von sozialen Projekten auf die Cent-Beträge ihrer Gehaltszahlungen verzichten. 

Ganz herzlichen Dank dafür!

Küche

Großküche für Essenszubereitung

Die Grossküche konnte 2010 endlich ebenfalls fertiggestellt werden, Thomas schrieb dazu im September 2010:

"Die Küche ist inzwischen fertig [...] Mit 22 m² Grundfläche ist sie doppelt so groß wie die bisherige, besitzt 3 Spülbecken und 6 Flammen und hat zudem einen Vorratsraum. Und unsere Köchinnen müssen nun endlich nicht mehr so unter der Hitze leiden."

Neubau

Erweiterung des Neubaugebäudes

Der "Neubau" wurde 2009 nochmals erweitert um Raum für 100 statt der bisherigen 70 Kinder zu schaffen.

Dazu wurde eine zusätzliche Etage auf das bisherige Stockwerk aufgesetzt auch um dann mit einem Satteldach abschließen zu können. Dies ist wichtig um gegen die tropischen Regenfälle gewappnet zu sein.

Thomas Zettler (Bauingenieur FH), der einige Jahre in verschiedenen Bereichen seines Berufsfeldes gearbeitet hatte, leitete den Neubau komplett selbst.

Dieser konnte 2010 endlich abgeschlossen werden, dank der vielen eingegangenen Spenden!
Ein großes Dankeschön dafür!

Zettlers schrieben dazu in einem ihrer Rundbriefe:

"Wir können nun schon 104 Kindern im Alter von 1 bis 8 Jahren einen Ort zum Spielen, Lernen und Glücklichsein bieten. Das obere Stockwerk und das Dach sind bis auf wenige Details fertig geworden (Vordach, Abstellraum, etc.). [...] Inzwischen konnten die zwei Klassen aber im Obergeschoss einziehen. Insgesamt haben wir nun sechs Gruppen und arbeiten sowohl als Kindertagesstätte wie auch als Ganztages-Grundschule."

15.12.2017
Sie befinden sich hier: Hilfe vorort / Projekte /